Motor-Fliegerclub Neuburg-Egweil
© 2018 fliegerclub-egweil

Chronik

Flugplatz und Verein

Der Sonderlandeplatz Neuburg-Egweil gibt es seit 1962. Zwar erfolgten bereits 1961 die ersten Starts und Landungen an unserem Flugplatz, aber erst 1962 wurde der Platz als Sonderlandeplatz offiziell eingetragen. Der Platz geht auf die Initiative von Ullrich Bendfeldt zurück. Ursprünglich als "Flying Community" mit Wohnhäusern und anschliessendem Hangar am Platz geplant, liess sich diese Idee nicht durchsetzen. So entstand zumindest für die Mitglieder ein Platz mit kleineren Hangars im Privatbesitz für zwei bis maximal drei Flugzeuge. 2012 feierte der Sonderlandeplatz EDNJ Neuburg-Egweil sein 50 jähriges Bestehen .

Flugtag 1998

Flugtag

..
Am 11. und 12. Juli 1998 veranstaltete der MFC Neuburg-Egweil einen Flugtag